Schatzkiste

Am DienPodium1stag, 20.08.2013 fand um 19.00 Uhr im Gemeinderaum der katholischen Kirche "Heilig Kreuz" das Gespräch mit den Kandidaten für den Bundestag in Berlin-Lichtenberg statt. Gekommen waren Dr. Gesine Lötzsch, Linke; Dr. Erik Gührs (SPD), Bartosz Lotarewicz (B90/Grüne), Dr. Martin Pätzold (CDU) und Linus Vollmar (FDP).
Herr Heßler begrüßte im Namen des Hausherrn die Anwesenden.

FB

TMVEine sehr gute und von klaren Fragen geprägte Moderation schaffte eine gute sachliche Atmosphäre.
Im ersten Teil des Abends hatte jeder der Politiker eine Möglichkeit der Selbstdarstellung. Danach war Zeit für die Beantwortung von Fragen der Moderatoren. Im dritten Teil war dann die Möglichkeit gegeben aus der Zuhörerschaft Fragen zu stellen.

Erstaunt hat mich persönlich, wie sehr schon die jungen Politiker die typischen Sprechelemente verwendet, wie wir sie von den "Alten" oft genug gehört haben. Für mich war ebenfalls nicht überraschend, wie sehr auch in diesem Auditorium die eher populistisch scheinenden Argumentationen der Linken im Publikum z.T. spontanen Beifall auslösten, auch wenn eigentlich alle sachlichen Hinweise auf die Umsetzbarkeit und Bezahlbarkeit der Forderungen z.B. zu "Hartz IV" fehlten. Ich ging am Ende genauso ratlos wie ich gekommen war.

AuditoriumDie Bilder stellte freundlicherweise Frau Görlitz zur Verfügung, dafür herzlichen Dank!

 

Hans Winks